Seite auswählen

RIAS RAUF UND RUNTER

Am Sonntagmorgen schien zwar keine Sonne zum Aufstehen, aber die Innentemperatur in KISU war am frühen Morgen ‘bereits’ 17.5 Grad. Nach einem gemütlichen Frühstück um 10:30 entschieden wir uns dafür, KISU eine Ria weiter zu verlegen. Die Rias in Galicien muss man sich...

BISKAYA ÜBERWUNDEN

Rückblickend gesehen ist es ja immer nur noch halb so Anstrengend, Abenteuerlich oder gar eine enorme Leistung gewesen, wie die Bordfrau es empfunden haben mag. Bei Tageslicht sind die Wellen nicht mehr so hoch (manchmal ist die Dunkelheit diesbezüglich aber auch...

BISKAYA TAG 5

Unsere Position 25.08.2017 ab 17.00 Uhr Muros, Ria de Muros, Spanien Der Dieselstand wurde langsam kritisch, darum haben wir morgens um 04.00 Uhr in Camarinas den Anker geworfen. Um 05.00 Uhr dann den Ankertrunk genommen und kurze zwei Stunden geschlafen. Dummerweise...

BISKAYA TAG 4

Unsere Position 24.08.2017 21.00 Uhr 43.46.722 N 8.55.475 W Sind unter Motor durch die Nacht gefahren. Um 09.00 Uhr endlich Wind von hinten. Fuhren mit ausgebaumter Genua. Leider nur 6 Stunden, seitdem kein Wind mit dem gesegelt werden kann. Dafür kurze Wellen um 1.5m...

BISKAYA TAG 3

Unsere Position 23.08.2017 20.00 Uhr 46.08.269 N 7.37.675 W Hatten fast die ganze Nacht kräftigen Wind und Wellen bis 2m Höhe. KISU lief zeitweise 7,5 bis 9 Knoten. Am morgen dann ruhiger, dafür leichter Regen. Tagsüber moderaten Wind von vorne. Haben deshalb Genua...