Seite auswählen

Unsere Position 25.08.2017 ab 17.00 Uhr
Muros, Ria de Muros, Spanien
Der Dieselstand wurde langsam kritisch, darum haben wir morgens um 04.00 Uhr in Camarinas den Anker geworfen. Um 05.00 Uhr dann den Ankertrunk genommen und kurze zwei Stunden geschlafen. Dummerweise bei der falschen Tankstelle (nur für spanische Fischer / Zollfrei) auf die Tankfrau gewartet die mit ziemlich Verspätung eintraf (Spanien) und uns dann die richtige Tankstelle gezeigt hat. Mit vollem Tank gings dann bei teilweise stockdichtem Nebel (Sichtweite 200m) bei Cabo Fisterra vorbei nach Muros.
In 96 Stunden ( davon 7 Stunden Pause) haben wir 530 nautische Meilen zurückgelegt.
Frisch geduscht sind alle Strapazen vergessen und die KISU CREW geht jetzt Essen.
KISU-CREW