Seite auswählen

Weiterhin ununterbrochen unter Segel. Mit der mehrfachen Optimierung der Segelstellung (trimmung) konnten wir einen neuen Rekord von 179 Meilen in 24 Stunden einfahren.

Dies heisst, dass wir Barbados am Samstag (falls nichts unvorhergesehenes passiert) erreichen werden.

Uns mangelt es an nichts, trotzdem freuen wir uns, nach genau drei Wochen wieder festen Boden unter die Füsse zu kriegen.

KISU Markus