Seite auswählen

Wie wir heute Montagmorgen schon festgestellt haben und uns der Wetterdienst nun auch schriftlich bestätigt hat, werden wir heute im späteren Nachmittag Falmouth verlassen und über die Biskaya Richtung Spanien aufbrechen. Somit werden wir für 4-5 Tage nicht erreichbar sein und unsere aktuelle Position wird möglicherweise auch nicht mehr übertragen werden. Über Kurzwelle und Pactor Modem und unter Mithilfe unseres IT-Supporters Jan (Merci scho itz emau) werden wir versuchen täglich einen Kurztext so wie die Position durch zu geben und auf dem Blog zu veröffentlichen. Mal schauen ob es klappt. Ansonsten nicht ungeduldig werden – so schnell gehen wir nicht unter 😉
Adiós en España…

Gaby